Sonntag, 19. Juni 2016

Stempel meets Küche...

Hallo Zusammen,

heute habe ich eine Karte für euch, die ich mit einer interessanten Technik gemacht habe.
Diese Technik hat ein bisschen was von backen in der Küche;)
Es wurde uns in Düsseldorf per Videoübertragung von Sara Douglas gezeigt. Ich fand den Wow- Effekt so toll, das ich es unbedingt ausprobieren musste.
Ich hatte mir bei meiner ersten Bestellung natürlich direkt das  passende Produktpaket "Cup Cake für dich" (Seite 23 im JK) dazu bestellt.
So konnte ich, nachdem meine Ware eingetroffen war, direkt loslegen.






Ich hoffe ihr könnt es erkennen, der Cup Cake ist etwas plastischer hervor gehoben.
Wie das geht?...
Ihr nehmt etwas Mehl und fügt ein Eßlöffel weiße Acrylfarbe, ein Eßlöffel Tombow- Kleber, etwas flüßige Stempelfarbe und noch ein bisschen Wasser hinzu.
Fertig ist eure Stempelmasse.
Von dieser Masse streicht ihr ein wenig auf einen Stempelblock, nun "tunkt" ihr den Stempel in die Masse, aber nicht zu feste, denn sonst kommen die einzelnen Partien nicht so schön zur Geltung.

Diese Technik habe ich auf meinem letzten Workshop mit meinen Teilnehmerinnen ausprobiert.
Hier seht ihr das Ergebnis.



Na ja, Foto`s sind ja immer sehr geduldig,Grrr...
Aber ich finde der Wow-Effekt war auch da, zwar nicht so wie in Düsseldorf, aber was nicht ist, kann ja noch werden.
Ich denke ich "tüftele" noch ein wenig weiter an der optimalen Mischung  bis das Ergebnis stimmt.

Probiert es doch einfach mal aus und schickt mir eure Ergebnisse.
Ich werde sie dann hier Online stellen und auch gerne verlinken.

Viel Spaß beim kreative sein!!!

                                                            Liebe Grüße
                                                            Eure Kristin

Kommentare:

Katharina Frach hat gesagt…

Super deine Karte. Ich war von dem "Rezept" damals auch total begeistert und habe das Set hier liegen. Danke für Deine Idee und die Anleitung, dann brauche ich ja gar nich mehr suchen :)
Liebe Grüße,
Katharina

Miriam hat gesagt…

Das ist ja klasse geworden! Sieht super aus, der Effekt... und die Farben... richtig lecker!
Liebe Grüße Miriam

Nadja Haschke hat gesagt…

Mich hat die Idee in Düsseldorf auch sofort angesprochen ... irgendwann werde ich auch noch zum Ausprobieren kommen...
Deine Karte ist ganz toll geworden. Ich bin auf weitere Ergebnisse und Erfahrungsberichte gespannt.
Lieben Gruß,
Nadja