Sonntag, 3. Mai 2015

Mini-Album zur Kommunion

Hallo Zusammen,

so der 1.Mai liegt hinter uns und Gestern haben wir nochmal das herrliche Wetter für den Garten genutzt und um uns ein wenig noch zu regenerieren;)
Der Kopf sagt Danke !!!

Viele meiner Demo Kolleginnen waren gestern beim überregionalen Treffen in Mainz und hatten viel Spaß, wie man auf dem ein oder anderen Blog schon erlesen kann.
Für mich lag der Termin sehr unpassend und somit habe ich mich entschieden nicht mit zu fahren.
Schade eigentlich, aber man muß ja nunmal Prioritäten im Leben setzen. Ich hätte natürlich auch gerne den Neuen Katalog in den Händen gehalten, aber nun gut einen kleinen Vorgeschmack hatten wir daheim gebliebenen Demos ja auch schon, wir konnten  den Katalog in der letzten Woche ja schon einmal Online durchblättern.
Ich kann nur sagen es sind mal wieder viele schöne Produkte dabei und anläßlich dieses neuen Kataloges werde ich einen 

                                     "Tag der offenen Tür" 
                                          am 31.Mai.2015 
                                         14.00 Uhr - 18.00 Uhr
veranstalten.
Dort werde ich euch die neuen Produkte vorstellen und ihr habt die Möglichkeit euch ein Exemplar des neuen Kataloges mit zunehmen.
Wer an diesem Tag nicht die Möglichkeit hat vorbei zu schauen, der möge sich bitte bei mir melden und ich sende ihm den Katalog (5€ + Versandkosten Kataloggebühr wird bei einer Bestellung ab 60€ verrechtet) gerne zu.

So jetzt habe ich aber genug erzählt, jetzt noch etwas Kreatives von mir.

Immer noch ganz begeistert vom Demotreffen in Gladbeck und dem Projekt von Jenny, ein  Album, habe ich mich an  so ein Album in Mini Format getraut.
Ich habe es für die Kommunionkinder als kleines Geschenk gemacht, dessen Eltern so fleißig mir die Aufträge  für Karten, Goodies und Danksagungen erteilt haben.

Ich habe mal eine Mädchen und eine Jungen Variante gemacht.
Dazu habe ich die Sandfarbenden Boxen verwendet, allerdings eine Nummer kleiner, wie bei Jenny. Den weißen Ornament Kreis habe ich gestempelt und nicht aus der Geschenkbox mit Zierfenster herausgetrennt. Das hätte größentechnisch auch nicht funktioniert.
Diesen Stempel habe ich in Holland ergattert, als ich mit meinen Mädels auf Tour war.
So schwer wie gedacht war es gar nicht dieses Mini- Album zu gestalten, allerdings habe ich jetzt ein kleines Problem, die Boxen gibt es nicht mehr. Schnief!!!
Nun gut ,dann muß ich wohl mal die Geschenkbox mit Zerfenster ausprobieren, denn die hab ich noch.

Ich lasse mal die Bilder sprechen, denn erzählt habe, denke ich genug für heute.
 







(Ist der Umschlag nicht hübsch? Das ist ein Umschlag mit Luftpolster Füllung. Die Farbe passte so herlich zu unserem Rhabarberrot, was es leider nicht mehr gibt, heul:( )






Na, wie gefallen euch die beiden Varianten? Schreibt mir doch mal einen Kommentar, würde mich sehr darüber freuen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Rest Sonntag!!!

LG
Kristin

Kommentare:

Katharina Frach hat gesagt…

Richtig, richtig schön liebe Kristin. Ist Dir super gelungen.
Liebe Grüße aus Peking,
Katharina

Kristin Klein-Schmeink hat gesagt…

Hallo Katharina,
Vielen Dank!!!
Oh Peking,da bist du aber weit gereist.
Ich wünsche dir noch einen schönen Aufenthalt in Peking.

LG
Kristin