Freitag, 22. Mai 2015

kleine Aufmunterung

Hallo Zusammen,

gestern habe ich eine Freundin im Krankenhaus besucht und mit ganz so leeren Händen geht man ja nicht dort hin, also habe ich ihr eine schöne Zeitschrift (habe ich leider vergessen zu fotografieren)  besorgt und was Süßes zum naschen.
Die schokoladige Verführung hat von mir dann noch eine kleine Verschönerung, in Form von einer Box bekommen.






Ich habe das " Besondere Designpapier", welches in der Sale a Braion zu bekommen war, benutzt.

Das Designpapier habe ich dieses mal allerdings so gelassen wie es ist und nicht coloriert, wie ich es sonst immer gemacht habe. Ich finde das Papier ist auch uncoloriert sehr schön.

Die Verpackung ist mit dem Stanz und Falzbrett für Umschläge entstanden. Hier mal die Maße für euch zum Nachwerkeln.
Papier in 25,5 cm x 25,5 cm
1. Falzung bei 7,9 cm
2. Falzung bei 10 cm

Die Verpackung hat noch eine Banderole aus Himbeerrotem Karton bekommen. Anschließend musste ich unbedingt eins der neuen Stempelsets ausprobieren.
Die Blüte aus dem Stempelset passend in Himbeerrot abgestempelt und dann
mit dem "Aqua Painter" in der gleichen Farbe coloriert. Der Stiel und die Blätter haben noch ein paar wenige Farngrüne Aktzente bekommen und das Blüteninnere ist noch in Safrangelb eingefärbt worden.
Das colorieren klappte recht einfach, hätte ich nicht gedacht.

Der Spruch stammt aus dem gleichen Stempelset und war für mich sehr passend, quasi als kleine Aufmunterung gedacht.

 Hier habe ich mal ein Video für euch von SU zum Thema colorieren.





Schaut doch mal rein.

Ich wünsche allen ein schönes Pfingstwochenende.

Bis denn
Eure Kristin

Kommentare:

Ruth G. hat gesagt…

Liebe Kristin...
Da ist Dir eine edle Verpackung gelungen!
Gefällt mir sehr gut!
Ganz lieben Gruß Ruth

Kristin Klein-Schmeink hat gesagt…

Hallo Ruth,

Vielen Dank!

Ganz liebe Grüße
Kristin