Montag, 13. April 2015

Demotreffen in Gladbeck

Hallo Zusammen,

Nee, was war das lustig am Samstag beim Teamtreffen von Jenny und meiner Upline Helga.
Wie immer war alles super schön dekoriert, schön knallig in den Farben Orange, Pink und Schwarz. 
Obwohl ich sagen muß, das ich auf diese Farbkombi nie gekommen wäre. Das liegt allerdings sehr wahrscheinlich mehr daran ,das Orange nicht so ganz meine Farbe ist.









Nach einer herzlichen Begrüßung von Jenny und Helga ging es dann auch schon direkt mit dem kreativen Part los.


Das Projekt von Helga bestand aus zwei Boxen in unterschiedlichen Größen. Die große und kleine Box wurden raffiniert dekoriert und zusätzlich kam in die kleine Box noch eine kleine Karte samt Umschlag.



                                                                Tolle Idee !!!

Nach einer kleinen Mittagspause mit sovielen leckeren Sachen, die da zusammen getragen worden sind, man wußte gar nicht wo man anfangen sollte ;) ging es dann weiter mit dem Projekt von Jenny.

Jenny hatte sich für uns ein Mini-Album ausgedacht. Ihr werdet es kaum glauben, aber es bestand ebenfalls aus Boxen. Unglaublich, es ist so faszinierend was man aus diesen Simplen Boxen von SU alles Zaubern kann. Die Idee muß man ersteinmal haben. Jenny Vielen Dank für dieses tolle Album   ( auch wenn meins noch nicht vollständig ist, bin ich jetzt schon sehr begeistert von dem Rohling den ich hinbekommen habe).





                                                So sollte es dann aussehen!!!


Als dieses Projekt einigermaßen fertig war ( ich sag nur Rohling) hatten wir uns natürlich wieder eine Pause verdient. Diese Pause haben wir bei einer oder auch zwei Tassen Kaffee und Kuchen genossen.
Mein Gott, man könnte schon fast meinen wir hätten den ganzen Tag nichts Anderes gemacht als gegessen(hier nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an die fleißigen Helfer in der Küche), aber Nein ich muß sagen wir waren an diesem Tag so etwas von fleißig und kreativ, ich hätte nicht gedacht, das ich in solch einer großen Runde überhaupt die Muße dazu gehabt hätte zu basteln.
Ich glaube,wir können schon ein bisschen stolz auf uns sein:)

So schön der Tag auch angefangen hatte, so schnell war er auch leider schon wieder vorbei.

Und morgen zeige ich euch dann die tollen Swaps, die ich bekommen habe sowie natürlich meinen Eigenen.

Also dann noch einen Abend ihr Lieben!

Eure 
Kristin

Kommentare:

Katharina Frach hat gesagt…

Danke für Deinen schönen Bericht, den ich voller Neid ;-) lesen musste. So konnte ich wenigstens ein Stück daran teilhaben. Ihr hattet sichtlich viel Spaß.

Sonnige Grüße,

Katharina

Kristin Klein-Schmeink hat gesagt…

Hallo Katharina,

Immer gerne
Och Mensch,schade das du nicht da warst.
Ja Spaß hatten wir wirklich.
Beim nächsten mal klappt es bestimmt.
LG
Kristin