Samstag, 30. Juli 2016

Trostpflaster

Hallo Zusammen,

gerade im Urlaub braucht das ein oder andere Kind sicherlich mal ein Pflaster. Als ich die Tage in unserem Drogeriemarkt unterwegs war, viel mir diese süße Pflasterverpackung direkt ins Auge.
Also, ab in den Einkaufskorb, denn ich wusste schon im Kopf wie die Verpackung dazu aussehen sollte.
Schaut mal....





                                                           

                                                         Niedlich Oder?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!!!


                                                         Liebe Grüße
                                                         Eure Kristin


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo liebe Kristin,
das ist ja eine süße Verpackung! Die hast du echt toll umgesetzt.
Gefällt mir supi.
Liebe Grüße Alex L.

Katharina Frach hat gesagt…

Was für eine zuckersüße Idee :) so toll!
Liebe Grüße,
Katharina

Kristin Klein-Schmeink hat gesagt…

Ganz lieben Dank ihr Zwei.
diese Verpackung samt Karte kann auch direkt eingestzt werden, als hätte ich es geahnt;)

Ganz liebe Grüße
Kristin

Anonym hat gesagt…

Ich liebe Kinderpflaster! Immer ein gerne genommenes Mitbringsel :O)
Diese Exemplare mit der Giraffe sind wirklich schnuckelig! Endlich mal nix mit Prinzessin oder (wie zeitgemäß)Pirat. Nur leider gibt´s die nicht in Berlin :O( Kommt ja vielleicht noch. Teddy mit Ballons geht ja auch (aber keine wirkliche Alternative).

Deine Schachtel dazu gefällt mir super - das rief ja gerade nach den ZooBabies (Produktdesign passend zu stampinup).
Lieben Gruß
Anke

Kristin Klein-Schmeink hat gesagt…

Hallo Anke,

ganz lieben Dank für deinen Kommentar.

Das hätte ich ja nie gedacht das wir hier im kleinen Bocholt, etwas haben was Berlin noch nicht hat.
Ich fand die Verpackung einfach genial. Wer weiß, was für tolle Produkte wir in den Geschäften für die Weihnachtszeit noch geboten bekommen ;)
Natürlich nur passend zu Stampin Up!!!

Liebe Grüße
Kristin